Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Rechtzeitig Vorsorge treffen
Mittwoch 16 Januar 2019, 17:00
Aufrufe : 8
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationsabend im WERK 34

Jeder kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, wichtige Fragen und Entscheidungen nicht mehr selbst beantworten zu können. Rechtzeitige Vorsorge macht eine selbstbestimmte Lebensführung in entscheidenden Lebenslagen möglich. Diese von mir bestimmte Vertrauensperson vertritt mich in Gesundheitssorge  u. bei Pflegebedürftigkeit, verwaltet mein Vermögen, vertritt mich bei Ämtern, Behörden und vor Gericht.

Die Berchtesgadener Seniorenreferentin Elisabeth Homberg  lädt deshalb  für Mittwoch 16.1.2019 um 17 Uhr ins MGH WERK 34, BGD, Bergwerkstr.34 ein, um sich mit diesen Themen auseinander zu setzen.

Marion Kaukel, Leiterin der Betreuungsstelle vom LRA in Bad Reichenhall, und Dr. Ursula Deppisch- Roth werden erläutern welche unübersehbaren Vorteile damit verbunden sind, wenn man sich für eine Vorsorgeregelung entscheidet.

Amtliche Beglaubigung am 22.1.19 nach Terminabsprache.

Zum Seitenanfang